Team:POC

From ZeTeCo
Jump to: navigation, search


Team:POC
Beschreibung Telephones & DECT
Team Leitung User:chris1911
Team Leitung Stv. Stellvertretung fehlt
Mitglieder Keine weitere Mitglieder
Vorstand1 Kein Vorstand 1
Vorstand2 Kein Vorstand 2
Projekte



Allgemein[edit | edit source]

Es hat schon Tradition, dass die Community auf Kongressen und Camps ihr eigenes Kommunikationsnetz aufbaut, sei es nun for teh lulz oder um den Schlapphüten ein Schnippchen zu schlagen (oder auch nicht). Auf jeden Fall kann man die Leute schnell erreichen und muss nicht jedem gleich seine Handynummer rausrücken. Nicht zuletzt ist das System gerade auch für Leute mit ausländischen SIM-Karten nützlich, um Roaming-Gebühren zu sparen.

Auf der ZeTeCo wird das DECT-Netz vom µPOC betrieben.

Verfügbare Rufnummern aus dem DECT-Netz[edit | edit source]

Orga[edit | edit source]

  • 110 CERT
  • 112 CERT
  • 227 BAR
  • 662 NOC
  • 762 POC
  • 911 CERT
  • 1000 ORGA
  • 1111 Himmel

Anmeldung[edit | edit source]

Die Registrierung einer DECT Rufnummer erfolgt über die µPOC Webseite.

  • Schaue bitte auf der Liste von EventPhone nach, ob Dein Handset kompatibel ist.
  • Grundsätzlich gilt: Es sind alle Handsets mit dem µPOC kompatibel, die auch mit dem EventPhone kompatibel sind.
  • Registriere Dir eine Rufnummer über die µPOC Webseite.

Vor Ort:

  • Melde Dich am POC Helpdesk und lasse Dein Handset an der DECT-Anlage anmelden.
  • Los telefonieren!

Weitere Informationen[edit | edit source]

Eventuell wird auf der ZeTeCo ein SIP-Server zur Verfügung stehen. Das möchten wir aber noch nicht versprechen, daher:
Bitte nicht darauf verlassen sondern ein DECT Telefon mitbringen!

Abhängigkeiten anderer Teams auf das POC[edit | edit source]

Bitte addressiert Eure Anforderungen bis spätestens 13.06.2017 an user:chris1911.

Behind the scenes[edit | edit source]

  • Alcatel OmniPCX 4400
  • Chassis VH
    • CPU7-2
    • DECT4HB Karten
    • DECT8 Karten
  • Server "vermittlungsstelle" mit PRI-Karte

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei EventPhone bedanken, die uns mit Rat und Tat beim Betrieb des µPOC beiseite stehen!

Interne Notizen[edit | edit source]

Das uPOC kommt! Anreise mit Sarah und CouchSofa, Ende Tag 0 (Donnerstag). Abreise an Tag 4 (Montag).

Ausrüstung[edit | edit source]

Vorhandene Ausrüstung des uPOC[edit | edit source]

  • Telefonanlage mit DECT-Linecards, SIP-Server und -Gateway
  • In-House DECT-Stationen
  • In-House-Verkabelung max. Laenge: 50m

Noch benötigte Ausrüstung[edit | edit source]

  • On-Site-Infrastruktur:
    • Wo wird Infrastruktur (Strom, Wasser, Kupfer, Faser verlegt)? -> [1]
    • Gibt es bereits Masten (3m hoch; z.B. vom NOC) wo man die DECT-Stationen aufhaengen kann?
      • Warscheinlich
  • Core-Infrastruktur
    • Wo ist/sind der/die Serverraeume?
    • Wo kann man noch witterungsgeschuetzt $stuff unterbringen?
    • => In der Silbernen Stute ist Platz dafür (suedoestlich vom Parkplatz Griesbach).
  • Entsprechend den Antworten wird noch folgendes benoetigt:
    • Masten, 3m lang, 4cm dick
    • Netzwerkkabel: 2x 300m, 1x 100m

Anforderungen anderer Teams an das POC[edit | edit source]

  • Bitte bis zum 08.07.2017, 23:59:59 Uhr CEST eintragen. Spaetere Anforderungen werden nicht beruecksichtigt.
  • Hier koennte Eure Anforderung an das POC stehen.

Anforderungen des POC[edit | edit source]

  • => Alle Anforderungen werden in die Team-Pages der anderen Teams verschoben, sobald genau klar ist, was benoetigt wird.
  • Die Antennen brauchen je 2 Twisted Pairs (Netzwerkkabel - kein Telefonkabel) direkt zur PBX.
    Diese können schon beim Netzwerkbau (->NOC) reinziehen.